Download e-book for kindle: Abwasserkonzepte: Terratec ’94. Kongreß West-Ost-Transfer by Prof. Dr. Dr. Karl-Ulrich Rudolph (auth.), Prof. Dr.-Ing.

By Prof. Dr. Dr. Karl-Ulrich Rudolph (auth.), Prof. Dr.-Ing. Dr. rer. pol. Karl-Ulrich Rudolph (eds.)

ISBN-10: 3663076830

ISBN-13: 9783663076834

ISBN-10: 3815435056

ISBN-13: 9783815435052

Show description

Read or Download Abwasserkonzepte: Terratec ’94. Kongreß West-Ost-Transfer Umwelt vom 8. bis 12. März 1994 PDF

Similar german_5 books

Download e-book for kindle: Rechenübungen zur angewandten Elektronik by Erwin Böhmer

BuchhandelstextDas Buch enth? lt eine ? berschaubare, thematisch gegliederte Anzahl von Aufgaben, die mit elementaren Beispielen beginnen und zu praktisch bedeutsamen Schaltungsproblemen hinf? hren. Es wendet sich an Studierende, die mit der L? sung von Rechenaufgaben aus der Elektronik wenig Praxis haben und f?

Get Datenkommunikation: Verfahren — Netze — Dienste PDF

Die Datenkommunikation hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung ge wonnen, und zwar nicht nur rur die Insider in den Rechenzentren und Kommunikations zentralen, sondern auch rur viele Mitarbeiter, deren Arbeitsumfeld und Arbeitsinhalte durch die Moglichkeiten der Datenkommunikation verandert werden, und rur Entscheidungstra ger, die in diesem Bereich Entscheidungen von weitreichender Bedeutung rur die Inhalte und Ausgestaltung von Arbeitsplatzen zu treffen haben, sowie rur interessierte Laien, die zur Kenntnis nehmen, dass die Auswirkungen der neuen Entwicklungen der Datenkommunika tion bis in den privaten Bereich hineinreichen.

Extra info for Abwasserkonzepte: Terratec ’94. Kongreß West-Ost-Transfer Umwelt vom 8. bis 12. März 1994

Sample text

Ohne jegliche anthropogenen EinflUsse im gan- zen Einzugsgebiet der Eibe). Abb_ 2 : Mathematisches Sauerstoff-Modell der Eibe für verschiedene Belastungsfälle (nach Drucksache 11/3159) 33 3. Größe und Funktion des Abwassernetzes Das Abwassernetz Hamburgs ist sehr ausgedehnt. Das ebene Gelände macht es notwendig, 190 Pumpwerke einzusetzen. Das Netz wird im Mischsystem und mit Trennkanalisation betrieben. Seit 60 Jahren wird im wesentlichen nur noch das Trennverfahren angewendet. Das mit geringem Geflille verlegte Mischwassernetz benötigt Überläufe, die bei Starkregen anspringen.

Das Entlastungskonzept ist auf einen stufenweisen Ausbau ausgelegt. Das hat den großen Vorteil, daß man die letzten Stufen, die nur 36 BES'''NO (;:~ ~~ -~- t I ~­ A~IE8KICLN Pu_ S~U:R 1M7 ... sGtiW4SSI! __ - - TRAHSPC:IAßI(I,. ~~~~r""N BAU :=~,=. ~UNO ~ Abb. If- : Maßnahmen der 1. Ausbaustufe Aisterentlastungskonzept 37 noch geringe Entlastungen bewirken, zurückstellen kann. Der Erfolg der vorangegangenen Schritte wird dadurch nicht beeintrachtigt. Das Finanzvolumen ist natürlich gewaltig. Es ist heute auf etwa 2 Mrd DM abzuschätzen.

Nunmehr soll auch das erneuerungsbedürftige Klärwerk Stellinger Moor noch in diesem Jahrzehnt aufgegeben werden und das Abwasser zur Zentralanlage KOhlbrandhOftJDradenau übergeleitet werden, da dort noch freie Kapazitäten vorhandensind. Je besser die Reinigung, desto mehr Klärschlamm wird produziert. Die Mengen waren 1992 auf250 000 tlJahr angestiegen. Dies war die Menge, die sich nach der Ausfaulung in den Faulbehältern mit einer anschließenden Zentrifugenentwässerung und einer Beimischung von gebranntem Kalk ergab.

Download PDF sample

Abwasserkonzepte: Terratec ’94. Kongreß West-Ost-Transfer Umwelt vom 8. bis 12. März 1994 by Prof. Dr. Dr. Karl-Ulrich Rudolph (auth.), Prof. Dr.-Ing. Dr. rer. pol. Karl-Ulrich Rudolph (eds.)


by Ronald
4.5

Rated 4.63 of 5 – based on 12 votes